Große Romantiker im Sinfoniekonzert

KuKNov18.jpg
Einlass: 19 Uhr
Neue Stadthalle Langen

25,20 Euro (Erwachsene)
13,10 Euro (unter 18 Jahren)
inkl. Gebühren

  • Kunst- und Kulturgemeinde Langen e.V.
  • 06103 43279
Jetzt Tickets sichern

Die angegebenen Bruttopreise können von Ticketsystem zu Ticketsystem variieren.

Glinka – Bartholdy – Tschaikowsky

Konzerte, Partys und Musik | Neue Stadthalle Langen

Das zweite Konzert der Kunst- und Kulturgemeinde Langen e.V. ist wiederum ein Sinfoniekonzert, in welchem auserwählte Meister der Romantik ihren Raum bekommen.

Opera Classica Europa widmet sich gemeinsam mit Dirigent Professor Hans-Friedrich Härle als Einleitung zunächst Michail Glinkas Ouvertüre zur Oper „Ruslan und Ludmila“, eine in Musik gefasste Liebesgeschichte und phantasievolle Märchenhandlung, die im Jahre 1842 im Großen Theater von St. Petersburg uraufgeführt wurde. Glinka gilt als Begründer der russischen Romantik und war musikalisches Vorbild für viele Komponisten darunter Tschaikowsky, Mussorgskij und Borodin.

Vervollständigt wird das romantische Konzert mit der Sinfonie Nr. 3 - besser bekannt als „Die Schottische“ - von Felix Mendelssohn Bartholdy, der sich für dieses musikalische Werk Inspiration in der zauberhaften Natur und Folklore Schottlands holte. Weiter geht es mit dem Violinkonzert in D-Dur von Peter Tschaikowsky. Kunstvoll gestaltet treffen virtuose Partien auf leidenschaftliche, russische Melodik und  aufdringlichen Klängen. Übrigens ist dies das einzige Violinkonzert Tschaikowskys, das sich allerdings aufgrund seiner Brillanz schnell zu einem beliebten Repertoirestück etablierte. Das Solostück für Violine wird von Laura Ochmann zur Aufführung gebracht. Ihr hochgelobtes Debüt gab sie in der vorigen Spielzeit.

www.operaclassica.de - www.kuk-langen.de

 

Kartenvorverkaufstellen

  • Vorverkaufsgebühr
  • Systemgebühr
Hallenbad Langen
  • Südliche Ringstraße 75, Langen
  • 06103 203-455

September - Mai
MO 13:30 - 20:00 Uhr
DI-FR 08:00 - 20:00 Uhr
SA 08:00 - 17:00 Uhr
SO 09:00 - 14:00 Uhr

PLZ:
oder Ort:

Tickets online kaufen

  • Vorverkaufsgebühr
  • Bearbeitungsgebühr
  • Systemgebühr
  • Versandgebühr bei Zusendung der Karten per Post

Die Zahlung erfolgt per Lastschrift oder Kreditkarte. Bei Problemen bzgl. des Online-Kartenkaufs melden Sie sich direkt bei der ADticket-Hotline.

Zum ADticket Shop

Ticket-Hotline

  • Vorverkaufsgebühr
  • Systemgebühr
  • Versandgebühr bei Zusendung der Karten per Post
  • Telefongebühr
Vorverkauf im Hallenbad Langen

06103 203-455

September - Mai
MO 13:30 - 20:00 Uhr
DI-FR 08:00 - 20:00 Uhr
SA 08:00 - 17:00 Uhr
SO 09:00 - 14:00 Uhr

0180 6050400

(0,14 €/Min., max. 0,42 €/Min. aus dem Mobilfunknetz)

MO - FR 08:30 - 19:30 Uhr
SA 10:00 - 15:00 Uhr

Abendkasse

Erhöhter Abendkassenpreis

Neue Stadthalle Langen, Fachdienst Kultur

06103 203-435

Hallenbad Langen (September-Mai)

06103 203-455

Gekaufte Eintrittskarten sind grundsätzlich vom Umtausch ausgeschlossen und können somit nicht zurückgegeben werden.