Edle Klänge: Manuel Lipstein

Manuel Lipstein (c) TONALi.jpg
Einlass: 16:30 Uhr
Ev. Petrus-Gemeindehaus

17,50 Euro inkl. Gebühren

 

Jetzt Tickets sichern

Die angegebenen Bruttopreise können von Ticketsystem zu Ticketsystem variieren.

Metamorphose zu innerem Frieden

Ein Fest für die Musik | Konzerte, Partys und Musik | Kunst/Kultur | Neue Stadthalle Langen

Das Publikum mit seiner Musik zu fesseln, die Musik von einer neuen Seite erklingen zu lassen – das ist die Leidenschaft des Cellisten und Komponisten Manuel Lipstein. Mit sechs Jahren hat Lipstein das Cellospiel begonnen, um vier Jahre später ein Jungstudium an der Musikhochschule Köln aufzunehmen. Der jetzt 20-jährige Künstler hat ganz in Eigenregie bereits zahlreiche Kompositionswettbewerbe gewonnen, mehrere seiner Werke sind von Verlagen veröffentlicht – und im Fach Cello überzeugt Manuel Lipstein de nationalen und internationalen Jurys.

Er tritt auf Konzertbühnen wie der Elbphilharmonie oder der Beijing Concert Hall auf und fordert als Solist und Kammermusiker gleichermaßen seine musikalischen Partner heraus. Besondere künstlerische Erfahrungen machte Lipstein als Solist unter anderem mit dem WDR-Symphonieorchester und der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen.

Am Klavier begleitet ihn der Italiener Marco Sanna, der als Solist und Kammermusikpianist zu Festivals wie dem Rheingau-Musikfestival, den Bayreuther Festspielen oder dem Beethovenfest Bonn eingeladen wurde. Er spielt außerdem regelmäßig Kammermusikkonzerte mit Mitgliedern der Berliner Philharmoniker und der Karajan Akademie Berlin. Seine Ausbildung in Klavier und Kammermusik absolvierte Sanna am Konservatorium seiner Heimatstadt Cagliari, dann in den Musikhochschulen in Köln und Berlin.

Gemeinsam präsentieren sie Werke von Ludwig van Beethoven, Sergei Rachmaninow und Francis Poulenc.

www.manuellipstein.de - www.marcosannapianist.com

 

Kartenvorverkaufstellen

  • Vorverkaufsgebühr
  • Systemgebühr
Hallenbad Langen
  • Südliche Ringstraße 75, Langen
  • 06103 203-455

September - Mai
MO 13:30 - 20:00 Uhr
DI-FR 08:00 - 20:00 Uhr
SA 08:00 - 17:00 Uhr
SO 09:00 - 14:00 Uhr

PLZ:
oder Ort:

Tickets online kaufen

  • Vorverkaufsgebühr
  • Bearbeitungsgebühr
  • Systemgebühr
  • Versandgebühr bei Zusendung der Karten per Post

Die Zahlung erfolgt per Lastschrift oder Kreditkarte. Bei Problemen bzgl. des Online-Kartenkaufs melden Sie sich direkt bei der ADticket-Hotline.

Zum ADticket Shop

Ticket-Hotline

  • Vorverkaufsgebühr
  • Systemgebühr
  • Versandgebühr bei Zusendung der Karten per Post
  • Telefongebühr
Vorverkauf im Hallenbad Langen

06103 203-455

September - Mai
MO 13:30 - 20:00 Uhr
DI-FR 08:00 - 20:00 Uhr
SA 08:00 - 17:00 Uhr
SO 09:00 - 14:00 Uhr

0180 6050400

(0,14 €/Min., max. 0,42 €/Min. aus dem Mobilfunknetz)

MO - FR 08:30 - 19:30 Uhr
SA 10:00 - 15:00 Uhr

Abendkasse

Erhöhter Abendkassenpreis

Neue Stadthalle Langen, Fachdienst Kultur

06103 203-435

Hallenbad Langen (September-Mai)

06103 203-455

Gutscheine einlösen

Neue Stadthalle Langen, Fachdienst Kultur

06103 203-434

Hallenbad Langen (Mai-September)

06103 203-455

Gekaufte Eintrittskarten sind grundsätzlich vom Umtausch ausgeschlossen und können somit nicht zurückgegeben werden.