Skip to content
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Funny Money

Eine Farce von Ray Cooney mit Franziska Traub, Kay Szacknys, Daniela Kahle u.a.

Ehefrau Jean Perkins erkennt ihren Henry nicht wieder. Ausgerechnet an seinem Geburtstag kommt er zu spät nach Hause, und getrunken hat er auch. Sein Geburtstagsessen ist ihm völlig egal, er will nur weg, weit weg und das so schnell wie möglich. Zwei Flüge nach Barcelona – ohne Rückflug. Was ist mit Henry Perkins? Nichts, gar nichts – Kohle ohne Ende, einen ganzen Aktenkoffer voll, genauer gesagt 735.000 Pfund.

Was ist passiert? In der U-Bahn hat er seinen Aktenkoffer mit dem eines Fremden verwechselt und ist plötzlich reich, sagenhaft reich. Das ist die Chance seines Lebens! Jetzt nichts wie weg! Doch so einfach geht das nicht – und so schickt ihm der britische Komödienspezialist Ray Cooney allerhand unliebsame Gäste ins Haus: Betty und Vic Johnson, ein befreundetes Paar, Detektiv Davenport, der viele Fragen stellt, einen nervenden Taxifahrer, der die Welt nicht mehr versteht und schließlich Sergeant Slater, der einen Toten mit den Papieren des angeblichen Henry Perkins aus der Themse gefischt hat.

Kurzum: In einer halben Stunde ist im Wohnzimmer der Perkins` ein heilloses Durcheinander, das sich mit jeder haarsträubenden Szene steigert. Situationskomik vom Feinsten.

Ray Cooney, der geniale Schöpfer herrlich absurder englischer Komödien, hat mit Funny Money ein Meisterwerk dieses Genres geschaffen. 1994 wurde es in der Regie von Cooney selbst und mit ihm in der Hauptrolle uraufgeführt und zwei Jahre lang mit großem Erfolg gespielt. Dass Ray Cooney auch Schauspieler und Regisseur ist, verschafft ihm als Autor den großen Vorteil, mit fast mathematischer Präzision die Pointen setzen zu können und in brillant gebauten Plots seine tragikomischen Helden von einer Katastrophe in die nächste zu treiben. Sehr zur Erheiterung des Publikums, dass sich an Tempo, Wortwitz und der Situationskomik auf der Bühne erfreuen darf. Hemmungsloses Lachen ist also garantiert! Und obendrein gibt es ein perfekt eingespieltes Ensemble zu erleben mit Hannes Ducke, Kay Szacknys, Jan Schuba, Daniela Kahle, Marc Zakinski, Christian Vitu und Franziska Traub. Als Gisi an der Seite von Gabi Köstner in der RTL-Comedyserie Ritas Welt erlangte Franziska Traub hierzulande Popularität. Dazu kamen zahlreiche Fernseh- und Filmproduktionen (Hand aufs Herz, Bettys Diagnose, Eine Hochzeit platzt selten allein oder Zimmer mit Stall – Das Wunder von Wiesenried) und Theaterengagements. Freuen Sie sich also auf einen vergnüglichen Abend, eine professionelle Darbietung und eine unterhaltsame Farce, die zeigt, dass letztlich jeder Mensch seinen Preis hat.

www.franziskatraub.de

Es handelt sich um eine Veranstaltung im Abonnement „Boulevard.Langen“.
Karten im Freiverkauf sind erst ab Freitag, 23. August 2024, erhältlich.

  • Vorverkaufsgebühr
  • Systemgebühr
Hallenbad Langen
Südliche Ringstraße 75 , 63225 Langen
06103 203-455
September - Mai

MO 13:30 - 20:00 Uhr
DI-FR 08:00 - 20:00 Uhr
SA 08:00 - 17:00 Uhr
SO 09:00 - 14:00 Uhr

ADticket Logo
  • Vorverkaufsgebühr
  • Bearbeitungsgebühr
  • Systemgebühr
  • Versandgebühr bei Zusendung der Karten per Post

Die Zahlung erfolgt per Lastschrift oder Kreditkarte. Bei Problemen bzgl. des Online-Kartenkaufs melden Sie sich direkt bei der ADticket-Hotline.

ADticket Logo
  • Vorverkaufsgebühr
  • Systemgebühr
  • Versandgebühr bei Zusendung der Karten per Post
  • Telefongebühr
Vorverkauf im Hallenbad Langen
06103 203-455
September - Mai

MO 13:30 - 20:00 Uhr
DI-FR 08:00 - 20:00 Uhr
SA 08:00 - 17:00 Uhr
SO 09:00 - 14:00 Uhr

ADticket Logo
0180 6050400

(0,14 €/Min., max. 0,42 €/Min. aus dem Mobilfunknetz)

MO-FR 08:30 - 19:30 Uhr
SA 10:00 - 15:00 Uhr

Neue Stadthalle Langen, Fachdienst Kultur
06103 203-434
Hallenbad Langen (Mai-September)
06103 203-455

Gekaufte Eintrittskarten sind grundsätzlich vom Umtausch ausgeschlossen und können somit nicht zurückgegeben werden.

Mittwoch, 22.01.2025
20:00 Beginn
€32,80
Neue Stadthalle Langen
Fachdienst Kultur und Sport
, 19:30 Einlass
/ 30,60/ 28,40 *inkl. Gebühren & Garderobe
* Die angegebenen Bruttopreise können von Ticketsystem zu Ticketsystem variieren.


Ähnliche Veranstaltungen
An den Anfang scrollen
Veranstaltungen
+49 6103 203-434

Vermietung
+49 6103 203-410